Leipziger Biographie

Bisher sind in der Leipziger Biographie 14 Personen mit dem Beruf Lexikograph/Lexikographin enthalten:

Adelung, Johann Christoph (1732–1806), deutscher Sprachwissenschaftler und Lexikograph
Baumbach, Friedrich August (†1813), deutscher Dirigent, Komponist und Lexikograph
Becker, Felix (1864–1928), deutscher Kunsthistoriker, Lexikograph und Herausgeber
Bock, August Karl (1782–1833), deutscher Mediziner und Lexikograph
Brockhaus, Friedrich Arnold (1772–1823), deutscher Verleger und Lexikograph
von Bülau, Friedrich (1805–1859), deutscher Staatswissenschaftler, Journalist, Hochschullehrer und Lexikograph
Corvinus, Gottlieb Siegmund (1677–1746), deutscher Jurist, Schriftsteller und Lexikograph
Gehler, Johann Samuel Traugott (1751–1795), deutscher Ratsherr, Jurist, Physiker und Lexikograph
Leupold, Jacob (1674–1727), deutscher Mechaniker und Lexikograph
Loebel, Renatus Gotthelf (1767–1799), deutscher Jurist, Übersetzer und Lexikograph
Ludovici, Carl Günther (1707–1778), deutscher Philosoph und Lexikograph
Schulz, Otto August (1803–1860), deutscher Buchhändler und Lexikograph
Stein, Christian Gottlieb Daniel (1771–1830), deutscher Lehrer und Lexikograph
Zedler, Johann Heinrich (1706–1751), deutscher Buchhändler, Verleger und Lexikograph

© 2013–2015 André Loh-Kliesch ·

Impressum: Verantwortlich für den Inhalt gemäß §6 MDStV (Mediendienste-Staatsvertrag) und §6 TDG (Teledienstgesetz) ist Herr Dr. André Loh-Kliesch, Dornburger Weg 31, D-04205 Leipzig.